Angebote für Kindergärten und Schulen

Beratung und Führungsbuchung: 

Elisabeth Speck-Müller

 

Tel. +49(0)7157. 53511-40

speck-mueller@museum-ritter.de

 

Oder verwenden Sie das
 Buchungsformular

 

Neu: Ab sofort sind Führungen für Schulklassen bereits ab
10 Uhr möglich! Voranmeldung erforderlich.

Sehen lernen und spielerisch gestalten: ab Vorschulalter

Das kunstpädagogische Spiel „le viseur“ sensibilisiert Kinder mit einfachen geometrischen Grundformen für das grundlegende Sehen und regt zum kreativen Gestalten an. Inspiriert von Werken der Ausstellung gestalten wir im Spiel mit dem „viseur“ eigene freie Formbilder.
Dauer: 1 Stunde, Kosten pro Gruppe € 45
Teilnehmen können max. 12 Kinder, begleitender Erzieher erforderlich 

Verschiedene Führungen für Gruppen ab 7 Jahren

Im Mittelpunkt der lebendigen und dialogorientierten Führung steht die Auseinandersetzung mit der geometrisch-abstrakten Kunst.   

Dauer: 1 Std., Kosten pro Schulklasse € 45
Teilnehmen können max. 23 Schüler, begleitender Lehrer erforderlich

Anstatt einer Überblicksführung können auch Führungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten gebucht werden.

Zum Beispiel zu den Themen:

- Form und Farbe
- Zufall als Gestaltungsmittel
- Abstrakt – Konkret
- Bewegte Kunst
- Blick hinter die Kulissen – Tätigkeiten und Aufgaben eines Museums
- Ein Gebäude für die Kunst, Architekturführung
 
Gerne erfüllen wir auch Ihren eigenen Themenwunsch. Sprechen Sie uns gerne an! 

Kunstatelier für Gruppen ab 7 Jahren

Im Rahmen des Kunstateliers können sich die Schüler im Anschluss an die Themenführung direkt vor Ort mit dem Gesehenen auf kreative Weise auseinander setzen.

Dem Kunstatelier geht eine Führung durch die Ausstellung voran.
Dauer: insgesamt 2 Stunden, Kosten pro Gruppe € 70
Teilnehmen können max. 12 Schüler, begleitender Lehrer erforderlich