Kontakt

 

Museum Ritter
Alfred-Ritter-Straße 27
71111 Waldenbuch

E-Mail info@museum-ritter.de
Tel.  +49(0)7157.53511-0 

Colours in a Square
Werke aus der Sammlung Marli Hoppe-Ritter

27. November 2022 bis 16. April 2023

 

Fondazione Marcello Morandini

Via Francesco del Cairo 41, 21100 Varese (IT)

 

Das Gastspiel der Sammlung Marli Hoppe-Ritter in der Fondazione Marcello Morandini vereint rund 40 Gemälde, Bildobjekte und Skulpturen von den 1960er-Jahren bis heute. Sie stellen konstruktiv-konkrete Positionen vor und geben damit einen repräsentativen Einblick in zentrale Schwerpunkte der Sammlung. Die Spannbreite der gezeigten Werke reicht von Malereien wichtiger Protagonisten der Zürcher Konkreten über systematische Kompositionen der ihnen nachfolgenden Künstlergenerationen bis hin zu geometrischen Bildern und Wandreliefs in unterschiedlichen Materialien von zeitgenössischen Kunstschaffenden aus verschiedenen europäischen Ländern.

Bei der Werkauswahl galt das Augenmerk dem Thema Farbe sowie dem damit einhergehenden Zusammenspiel von (bunten) Farben und elementaren Formen, das für die konkrete Kunst von zentraler Bedeutung ist. Neben etlichen Arbeiten, die einer vorab festgelegten Bildlogik strikt folgen, sind auch einige Werke zu sehen, die die strengen Ideale konkreter Ordnungsregeln spielerisch aufbrechen und eine klare, geometrische Formensprache mit eigenwilligen Farbexperimenten verbinden.

Ausstellungsbeteiligte:

Yaacov Agam, Kirsten Arndt, Werner Bauer, Max Bill, Bob Bonies, Hellmut Bruch, Geneviève Claisse, Rita Ernst, Hans Jörg Glattfelder, Ingo Glass, Camille Graeser, Gottfried Honegger, Imi Knoebel, Matti Kujasalo, Jim Lambie, Camill Leberer, Thomas Lenk, Richard Paul Lohse, Dóra Maurer, Vera Molnar, François Morellet, Aurélie Nemours, Miriam Prantl, Nelly Rudin, Diet Sayler, Reiner Seliger, Daniel de Spirt, Anton Stankowski, Klaus Staudt, Günther Uecker, Grazia Varisco, Peter Weber, Martin Willing, Shizuko Yoshikawa, Beat Zoderer